Lagerhallen

Als Lagerhallen bieten wir zum Beispiel die Groß-Garagen an. Sie bestehen im Einzelnen aus einem Alu-Profilrahmen 60 x 40 mm und einer PVC - Gewebe mit einem Gewicht von 550g/m. Dazu gehören noch die beiden Schiebevorhänge am Ein- und Ausgang, ebenfalls bestehend aus dem gleichen PVC - Gewebe. Oberhalb der Schiebevorhänge befinden sich die Giebelflächen. 

Die einzelnen Segmente der Halle werden durch zwei innenliegende, seitliche Kreuzstreben gehalten bzw. gespannt. Im Dachbereich werden die Segmente durch zusätzliche Querstreben verstärkt.
Zur Verschraubung der Groß-Garage mit dem befestigten Boden werden massive Bodenbefestigungselemente verwendet. 
Mit einer Durchfahrtshöhe von 3,20m und einer maximalen Breite von 6,00m bietet dieser Garagentyp eine ideale Lösung  für Lagergut. 






Bodenbefestigungselement




Als größte Lagerhalle bieten wir die sogenannte Cargo-Garage in der Basisausführung und auch mobil, zum Zusammenschieben, an. Diese Garagen bestehen aus einem Sonder-Aluminiumprofil 100 x 60 mm mit innenliegenden seitlichen  Kreuzstreben und  zusätzlichen Abstands- und Spannstangen zur weiteren Stabilisierung. Die verwendete Garagenhülle ist eine PVC-Gewebeplane mit 670g/m². Optional kann eine schwer entflammbare B1 Ausführung geordert werden.

Zur sicheren Aufstellung können diese Garagen einmal mit dem Boden durch Bodenbefestigungselemente verschraubt werden. Zum anderen besteht die Möglichkeit bei der mobilen Variante Räder an den Profilenden zu befestigen, die auf einer Spezial-Bodenschienen laufen und durch einen Sicherungswinkel gegen Herausheben gesichert ist. Daneben kann die Garage auch nur mit Vollgummiräder in der mobilen Version ausgestattet werden. 








Anfragen bezüglich Preise und Details bitte an:

HS-Garagen@web.de